Jahreslosung 1981

Vergesst nicht, Gutes zu tun und mit anderen zu teilen;
denn an solchen Opfern hat Gott Gefallen.
Hebräer 13, 6 (E)

Monatsspüche 1981

Januar

Gehe wieder heim und sage, wie große Dinge die Gott getan hat.
Und er ging hin und verkündigte durch die ganze Stadt,
wie große Dinge ihm Jesus getan hatte.
Lukas 8, 39

Februar

Herr, lehre uns beten.
Lukas 11, 1

März

Mehre uns den Glauben!
Lukas 17, 5

April

Musste nicht Christus solches leiden und zu seiner Herrlichkeit eingehen?
Lukas 24, 26

Mai

Lasset das Wort Christi reichlich wohnen in euch:
lehret und vermahnet euch selbst in aller Weisheit
mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern
und singet Gott dankbar in euren Herzen.
Kolosser 3, 16

Juni

Der Herr wird seinem Volk Kraft geben;
der Herr wird sein Volk segnen mit Frieden.
Psalm 29, 11

Juli

Wir verkündigen euch die Verheißung,
die unseren Vätern geschehen ist, als frohe Botschaft.
Apostelgeschichte 13, 32

August

Der Herr ist gerecht und hat Gerechtigkeit lieb;
die Frommen werden schauen sein Angesicht.
Psalm 11, 7

September

Du sollst kein falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.
5. Mose (Deuteronomium) 5, 20

Oktober

Bekümmert euch nicht; denn die Freude am Herrn ist eure Stärke.
Nehemia 8, 10b

November

Jaget dem Frieden nach gegen jedermann und der Heiligung,
ohne die niemand den Herrn sehen wird.
Hebräer 12, 14

Dezember

Das Licht scheint in der Finsternis,
und die Finsternis hat's nicht ergriffen.
Johannes 1, 5

L = Luthertext; E = Einheitsübersetzung